DIE RICHTIGE KLEIDUNG ZUM FOTOSHOOTING UND ABLAUF

DIE RICHTIGE KLEIDUNG ZUM FOTOSHOOTING UND ABLAUF

Was soll ich zum Fotoshooting anziehen? Benötige ich spezielles Make-Up? Was gibt es bei Bewerbungsfotos zu beachten?

Wir wissen, dass ein Fotoshooting nichts alltägliches ist, nicht jeder steht gerne vor der Kamera. Deswegen stehen wir Dir als Ansprechpartner mit Rat und Tat zur Seite. Hier findest Du bereits im Vorfeld ein paar Tips rund um den Ablauf eines Fotoshootings und was es zu beachten gilt.

Was ziehe ich für Bewerbungsfotos an?

Das ist vermutlich die meistgestellte Frage im Vorfeld eines Shootings für Bewerbungsfotos. Dabei gilt es zwei Grundregeln zu beachten:

1. Ziehe Dich so an, wie Du bei Deinem zukünftigem Arbeitgeber erscheinen wirst oder erscheinen solltest. Einen Anzug fürs Shooting der Bewerbungsfotos macht durchaus Sinn, wenn er zur Standard-Garderobe des Arbeitgebers gehört. Er ist aber bei vielen Arbeitgebern kein Muss mehr.

2. Du musst Dich in der gewählten Kleidung wohlfühlen. Wenn Du Dich in dem Outfit nicht wohlfühlst, dann merkt man das mitunter auch in den Bewerbungsfotos.

Wir empfehlen langärmelige Hemden und Blusen in dezenten Farben. Von ausgeprägter Musterung der Stoffe wie auch zuviel Freizügigkeit raten wir in jedem Falle ab. Natürlich sollte das gewählte Outfit auch flecken- und fusselfrei sein, ebenso wie frisch gebügelt. In unserem Fotostudio in Castrop-Rauxel besteht die Möglichkeit, Outfits aufzuhängen, um maximale Knitterfreiheit zu bewahren. Beim Transport hilft übrigens ein Kleidersack, unschönes Verknittern schon vor dem ersten Bewerbungsfoto zu verhindern.

Wir empfehlen, auf Sichtbarkeit von Tattoos oder Piercings zu verzichten. In Sachen Schmuck empfehlen wir das Tragen von dezentem Schmuck, wenn überhaupt.

Wenn Du bei Deinem Outfit nicht sicher bist, dann bringe doch einfach mehrere Outfits mit, wir helfen gerne bei der Auswahl der richtigen Kleidung zum Fotoshooting. Und natürlich haben wir auch eine Umziehmöglichkeit hier vor Ort.

Welches Make-Up und welche Frisur benötige ich für Bewerbungsfotos?

Make-Up für BewerbungsfotosNatürlich sehen frisch gewaschene gestylte Haare auf Bewerbungsfotos besser aus. Bei Männern ist eine Rasur am Vorabend ideal, um Rasurbrand und Bartschatten zu vermeiden.

Bei Make-Up ist es ideal, wenn Du ungeschminkt in unser Fotostudio nach Castrop-Rauxel kommst, ein Schminkspiegel ist vorhanden. Achte beim Make-Up darauf, sichtbare Ränder zwischen Gesicht und Hals zu vermeiden. Beim Lippenstift empfehlen wir natürliche Töne. Der Lidschatten sollte zu Dir wie auch Deinem zukünftigen Arbeitgeber passen.

Wenn Du Dir bei Deinem Make-Up für Bewerbungsfotos nicht sicher bist, so empfehlen wir wärmstens die Buchung einer Visagistin. Es ist ein großer Unterschied, welche Ergebnisse ein Profi in Sachen Styling erzielen kann. Wenn Du da Bedarf hast, sprich uns doch einfach an. Eine Visagistin lohnt sich übrigens auch für Männer.

Wie ist der Ablauf eine Fotoshooting für Bewerbungsfotos und wie lange dauert es?

Sobald es losgeht, übernehmen wir die Führung und leiten Dich durch das Fotoshooting. Dabei achten wir auf verschiedene Details wie Bildausschnitt, Hintergrund und natürlich den richtigen Ausdruck. Wenn Du selber Ideen hast, wie Du wirken möchtest, setzen wir das gemeinsam um. Wir kennen uns mit Bewerbungsfotos aus und probieren verschiedene Varianten, die zu Deinem Typ und Deinem zukünftigen Arbeitgeber passen.

Das Shooting für Bewerbungsfotos dauert so lange, bis Du und wir zufrieden sind. In der Regel ist das zwischen 30 Minuten und einer Stunde, je nach Anzahl der Outfits oder benötigtem Styling mit/ohne Visagistin.

Nach dem Shooting der Bewerbungsfotos sichten wir die Bilder und stellen Dir je nach gewünschtem Paket die Auswahl online zur Verfügung. Das Paket kannst Du bei uns bequem per EC-Karte, Kreditkarte (Mastercard, Visa, American Express), Apple Pay, Google Pay oder auch in bar bezahlen. Dann kannst Du in aller Ruhe von zuhause aus die Fotos aussuchen, die von uns noch einmal nachbearbeitet werden. Wenn Du mehr Bilder haben möchtest, als Du ursprünglich im Paket ausgesucht hast, so erhältst Du noch eine Nachtragsrechnung. Sobald dann die Bilder fertig bearbeitet sind, schicken wir Dir einen personalisierten Download-Link und Deiner Bewerbung steht nichts mehr im Wege.